Sonntag, 31. Mai 2015

Monatsrückblick Mai 2015

Hallo (:

Wir haben schon wieder Ende des Monats. Es geht echt verdammt schnell um :o Dieser Monat war gerade bei den Filmen nicht so erfolgreich, da ich meine „später ansehen“ Liste bei Youtube einfach mal vorgeknöpft habe. Ich hatte 380 Videos da drin und das geht so nicht :D Jetzt sind es immerhin unter 200 und aus diesem Grund kam ich zu anderen Dingen nicht so :P Aber seht selbst…

Fangen wir mit den Filmen an

Diese Filme wurden gesehen

- Plötzlich Star


Geschaute Minuten: 109 Minuten

Gekauft: 5
Geschenkt/Gewonnen: 0
Stapel ungesehener Filme: 21 (+5)


Als nächstes kommen die Bücher

Diese Bücher wurden gelesen

- Shades of Hä?
- Bibi Blocksberg – Hexen gibt es doch


Diese Bücher wurden angefangen zu lesen

- Shades of Grey Band 1 (aktuell auf Seite 406)
- So Little Time Band 1 (aktuell auf Seite 102)


Gelesene Seiten: 357

Gekauft: 5
Geschenkt/Gewonnen: 1
Stapel ungelesender Bücher: 59 (+4)
Ungelesene E-Books: 15


Folgende Rezessionen habe ich geschrieben
(mit einem Klick auf den Text gelangt ihr zu meinem Post)


Wie sah es bei euch diesen Monat aus?

Eure
Tabea

Dienstag, 26. Mai 2015

Gelesen | Bibi Blocksberg Band 1 - Hexen gibt es doch



Titel: Bibi Blocksberg Band 1 – Hexen gibt es doch
Autor: Theo Schwartz
Verlag: Schneider Buch
Erscheinungsdatum: 1997 – 1. Auflage
Seiten:  118 Seiten
Isbn: 3505105317
Preis:  0,64 Euro bei Amazon (9. Auflage 2002)

Kurzbeschreibung:
Die kleine Hexe Bibi Blocksberg fühlt sich gar nicht wohl in der Hochhaussiedlung und möchte mit ihren Eltern lieber in einem eigenen Haus am Stadtrand wohnen. Immer meckern die Nachbarn, wenn Bibi auf ihrem Hexenbesen Kartoffelbrei Flugübungen macht. Sie rufen sogar die Polizei! Doch wer rettet die Müller-Zwillinge, als es im Hochhaus brennt? Bibi Blocksberg und ihre Hexenmami Barbara!

Meine Meinung:
Ja richtig! Bibi Blocksberg :D Ich habe es als Kind so geliebt und gerade hiervon hatten wir die VHS. Ich wollte es einfach lesen.

Es hat mir großen Spaß bereitet, da es genauso ist wie früher und ich konnte mich an so viele Dinge der Folge wieder erinnern. Es macht Spaß der kleinen Hexe zu folgen und die Familie besser kennen zu lernen und die Abenteuer zu lesen.

Es ist in meinem Alter natürlich nicht so spannend wie ein schöner Thriller, aber dennoch für zwischendurch gut lesbar.

Empfehlen kann ich die Bücher natürlich mehr für Kinder oder für Eltern, welche die Bücher vorlesen. Ich werde mir bestimmt noch ein paar mehr Bänder holen um zwischendurch in die Kindheit abzutauchen.


Bewertung:

Dienstag, 19. Mai 2015

Gelesen | Shades of Hä?


Titel: Shades of Hä?
Autor: Ralf Linus Höke
Verlag: Lappan
Erscheinungsdatum: 12.12.2012
Seiten:  91 Seiten
Isbn: 3830333315
Preis:  8,95 Euro bei Amazon


Kurzbeschreibung:
Es passiert täglich. Eine Frau legt nach der Lektüre von "Shades of Grey" das Buch zur Seite und formt mit bebenden Lippen einen Satz, der für Männer nicht folgenschwerer sein könnte: "Das will ich auch". Aber was bloß? Dieses Buch hilft dem unbedarften SM-Neuling. Es fasst die wahrhaft fesselnde Handlung des Originals verständlich zusammen, vermittelt spielerisch das nötige Basiswissen im Bereich BDSM und gibt praxisorientierte Heimwerkertipps für den Bau des nötigen Rüstzeugs. Und damit ist es: Die perfekte Bettlektüre für den Mann!

Meine Meinung:
Das Buch habe ich im April von meiner Besten zum Geburtstag geschenkt bekommen. Danke Maus dafür :*

Ich habe dieses Buch in einem Rutsch weggelesen und das hat bei mir schon einiges zu heißen, denn ihr wisst ich lese zwar gerne, aber nicht immer so viel.
Dieses Buch hat dennoch eine gute Größe, auch wenn ich mir gewünscht hätte, dass es länger ist. Es ist total lustig und ich musste wirklich noch nie so oft bei einem Buch lachen, wie hier bei.

Ich kann es also wirklich weiterempfehlen und das natürlich nicht nur für Männer. Die einzelnen Tipps sind urkomisch geschrieben, sodass ich sogar Teile gleich mit meinen Mitmenschen teilen musste und es vorgelesen habe. Ein tolles Buch und auch eine super Geschenkidee.


Bewertung:

Mittwoch, 13. Mai 2015

Haul | Rebuy Mai 2015

Hey ihr Lieben,

ich habe vor ein paar Tagen wieder bei Rebuy bestellt. Heute habe ich den Haul, der aus Büchern, Spielen und Filmen besteht für euch. Es ist auch etwas dabei, wofür ihr mich wahrscheinlich bescheuert halten werdet, aber ich wollte es haben :D

Anfangen möchte ich aber mit einem Buch, welches ich gewonnen habe. Ich freue mich wahnsinnig darüber. Dankeschön - Nellysleseecke.


Unendlich Wir von Amy Harmon
Bonnie Rae Shelbys Leben scheint ein wahr gewordener Traum: Sie ist eine der erfolgreichsten Popsängerinnen der Welt, hat Millionen von Fans, mehr Geld, als sie je ausgeben könnte … und sie will sterben. Finn Clyde ist ein Niemand. Das Einzige, was für ihn im Leben Sinn ergibt, ist Mathematik. Allerdings hat ihn das bisher noch nicht weit gebracht. Er will ganz neu anfangen, in Las Vegas, weit weg von den Schatten seiner Vergangenheit. Doch dann sieht er die junge Frau auf der Brücke in New York. Er weiß, dass sie springen wird. Und er muss eine Entscheidung treffen …


Rebuy:

- Dünn – Do van Ranst  / 3,99 Euro
- Gregs Tagebuch- Jeff Kinney / 2,99 Euro
- Bibi Blocksberg Hexen gibt es doch – Theo Schwartz / 0,99 Euro
- Sex and the City – Candance Bushnell / 0,79 Euro
- Kevin allein zu Haus – Todd Strasser / 0,99 Euro


- Bibi und Tina Spuk im Zeltlager PC Spiel / 0,99 Euro
- Mario Party 9 Wii Spiel / 19,29 Euro


- Gregs Tagebuch – Von Idioten umzingelt / 1,69 Euro
- 30 über Nacht / 0,99 Euro
- All inclusive / 0,99 Euro
- Der Kaufhaus Cop / 1,09 Euro
- Bride Wars – Beste Feindinnen / 0,99 Euro


Jetzt habe ich wieder einiges zum anschauen und Lesen und auch spielen :) Hach ich freu mich über die Sachen.. Kennt ihr welche davon?

Eure

Tabea

Dienstag, 5. Mai 2015

Gesehen | Halbe Brüder



Titel: Halbe Brüder
Regisseur: Christian Alvart
Genre: Komödie
Erscheinungsdatum: 09.04.2015
Länge:  116 Minuten
FSK: 12 Jahre
Preis:  16,99 Euro -> Kann bei Amazon vorbestellt werden


Kurzbeschreibung:
Ein Familienvater mit einem fatalen Hang zum Trickbetrug, ein türkischer Schnösel, der unter seinem erfolgreichen Adoptivvater leidet, und ein redseliger Afrikaner, der als Rapper reüssieren will. Auf den ersten Blick haben die drei nichts gemeinsam. Doch dann stellt sich heraus, dass sie Brüder sind und ihre verstorbene Mutter ihnen ein erkleckliches Erbe vermacht hat. Doch um an die Kohle heranzukommen, muss das ungleiche Trio kooperieren. Bei einem Roadtrip, das die drei quer durch Deutschland führt, kommt es zur Nagelprobe.

Meine Meinung:
Auch hier hat mich der Trailer wieder mal komplett angesprochen. Die Beschreibung dazu war zudem sehr interessant.

Die Schauspieler sind sehr gut ausgewählt, dadurch kommen viele Szenen noch lustiger rüber, als sie eh schon sind. Da die drei wirklich komplett unterschiedlich sind, nicht nur vom äußeren, sondern auch vom Charakter, raten diese immer wieder gegeneinander.

Wie Sie das Erbe finden und wem die Brüder alles über den Weg laufen um Ihre Familie noch besser kennen zu lernen ist einfach nur unbeschreiblich und unerwartet.

Auch wenn die drei sich am Anfang nicht riechen können, merkt man am Ende doch, dass die Familie zusammenhalten muss um alles zu überstehen.

Gut finde ich auch, dass im Film ein paar unerwartete Dinge passieren, mit denen man nicht rechnet.


Bewertung:

Freitag, 1. Mai 2015

Monatsrückblick April 2015

Hallo (:

Der April ging wirklich unglaublich schnell rum. Ich hatte zwar eine Woche Urlaub, war dort aber ständig unterwegs. Habe gar nicht so viel gelesen und auch nicht viele Filme geschaut. Aber seht selbst…

Filme



- Traumfrauen
- Asterix und die Olympischen Spiele
- Der Zoowärter
- Halbe Brüder


Geschaute Minuten: 449 Minuten

Gekauft: 0
Geschenkt/Gewonnen: 0
Stapel ungesehener Filme: 16 (+0)


Bücher

Diese Bücher wurden gelesen


- Sex - Deutsch, Erika Berger und Lilo Wanders
- Das Baby, der Milliardär und Ich


Diese wurden angefangen oder weiter gelesen:


- Shades of Grey Band 1 (aktuell auf Seite 360)


Gelesene Seiten: 231

Gekauft: 0
Geschenkt/Gewonnen: 1
Stapel ungelesener Bücher: 55 (+1)
Ungelesene E-Books: 15 (-2)


Folgende Rezessionen habe ich geschrieben
(mit einem Klick auf den Link gelangt ihr zu meinem Post)

-       Der Zoowärter
-       Traumfrauen

Wie sah es bei euch diesen Monat aus?

Eure

Tabea