Dienstag, 14. Juli 2015

Gelesen | So little Time Band 1 - Er liebt mich, er liebt mich nicht




Titel: So Little Time Band 1 – Er liebt mich er liebt mich nicht
Autor: Jaqueline Carral & Megan Stine
Verlag: Panini
Erscheinungsdatum: 15.03.2004
Seiten:  144 Seiten
ISBN: 3833211105
Preis:  3,95 Euro bei Amazon




Kurzbeschreibung:
Warum ist alles immer so kompliziert? Riley muss sich den aufdringlichen Larry vom Hals halten, und Chloe versucht vergeblich, den coolen Travis auf sich aufmerksam zu machen. Doch dann entwickeln die Schwestern einen Plan, der garantiert nicht schief gehen kann … 

Meine Meinung:
Ich war schon immer ein großer Fan von den Olsen Twins. Und eines der Bücher aus dieser Reihe habe ich mit 16 so gerne gelesen. Ich habe mir nun alle gekauft und war richtig gespannt darauf das erste zu lesen.

Ich fand das Buch auch gut, nur leider war es das auch. Es ist nun mal kein spannendes Buch, welches einen fesselt, sondern eher eines, welches aus dem Alltag eines Teenies erzählt. Aus diesem Grund konnte ich es auch nur schleppend lesen und obwohl es nicht so viele Seiten hat, hat es eine Ewigkeit gedauert.

Stellenweise war es etwas lustig, da Chloe immer wieder vergeblich versucht Ihren Traummann auf sich aufmerksam zu machen, aber dies reichte mir leider nicht aus.

Ich werde die anderen Bände nach und nach weiterlesen, allerdings nur Zwischendurch, denn alle auf einmal könnten mir doch zu langweilig werden. Als Serie schaue ich so etwas gerne, nur diese hier kannte ich bis heute gar nicht :D Vielleicht finde ich die irgendwo im Internet und werde sie mir mal anschauen.


Bewertung:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar, ob Lob, Anregungen oder konstruktive Kritik.