Donnerstag, 17. September 2015

Gelesen | Wir. Geil. Und du so?



Titel: Wir. Geil. Und du so?
Autor: Ole Peters
Verlag: Riva
Erscheinungsdatum: 29.11.2013
Seiten:  203 Seiten
Isbn: 3868833498
Preis:  9,99 Euro bei Amazon


Kurzbeschreibung:
Ole Peters ist Dreh- und Angelpunkt in der "Berlin - Tag & Nacht"-WG. Er findet, dass diese WG die perfekte Art zu wohnen ist und er auch die besten Mitbewohner der Welt hat. Also schreibt er jetzt dieses Buch, denn es ist ihm ein Anliegen, sein Wissen anderen Menschen zu vermitteln, damit die ein ebenso tolle WG-Leben führen können. Ole erklärt auf seine ganz individuelle Weise die wichtigsten WG-Gebote (auch bekannt als der WG-Code), wie der perfekte Mitbewohner aussehen sollte, was der Horrormitbewohner ist, wie die Streitkultur aussehen sollte etc. Dazu gibt er jede Menge Insiderinformationen, beispielsweise, wie man kurzfristig an Geld kommt, um die Miete zu bezahlen oder verrät die besten Ausreden, wenn der Vermieter doch mal eine Woche länger auf sein Geld warten muss. Auch zum Thema Liebesleben innerhalb der WG hat Ole klare Regeln parat. Oles Anleitung zur perfekten WG ist das Buch, auf das alle "Berlin - Tag & Nacht"-Fans gewartet haben.

Meine Meinung:
Als bekennender Berlin Tag und Nacht Fan musste ich dieses Buch natürlich sofort kaufen.

Ich habe es gerne gelesen. Es hat sich sehr gut lesen lassen und war super einfach geschrieben. Natürlich kann man die Tipps nicht alle ernst nehmen und manche sollte man um Gottes Willen nicht umsetzen :D Als Fun für zwischendurch fand ich es aber sehr unterhaltsam.

Einen Punkt bekommt es jedoch abgezogen, da ich die Kommentare der Mitbewohner nicht immer passen fand. Und zwar im Sinne von „das passt nicht ganz zu der Figur in der Serie“.

Für Berlin Tag und Nacht Fans kann ich das Buch empfehlen. Wenn man die Serie jedoch nicht mag, wird man das Buch wahrscheinlich auch nicht mögen, da es, wie gesagt, einfach nicht ernst zu nehmen ist.

Allerdings finde ich es super, dass am Ende noch einige Rezepte mit uns geteilt werden.


Bewertung:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar, ob Lob, Anregungen oder konstruktive Kritik.