Dienstag, 1. September 2015

Gesehen | Zum Glück geküsst


Titel: Zum Glück geküsst
Regisseur: Donald M. Petrie
Genre: Komödie, Romantik
Erscheinungsdatum: 02.02.2012
Länge:  98 Minuten
FSK: 6 Jahre
Preis:  4,99 Euro bei Amazon


Kurzbeschreibung:
Ashley (Lindsay Lohan) ist jung, schön, sexy und hat einen Super-Job in der Medienbranche. Kein Wunder, denn bei ihren Freundinnen gilt sie als vom Glück verfolgt. Was sie anfasst, wird zu Gold. So auch der coole Maskenball, den Ashley für einen Plattenboss auf die Beine stellt. Die Stimmung ist so ausgelassen, dass Ashley beim Tanzen mit einem Wildfremden herumknutscht. Hätte sie doch nur gewusst, dass dieser Jake (Chris Pine) der größte Pechvogel ist! Denn nun prasselt das Pech nur so auf Ashley herunter, während Jake plötzlich einen Erfolg nach dem anderen landet. Ashley merkt schnell, an wen sie ihr Glück verloren hat. Nur wie bekommt sie es zurück?

Meine Meinung:
Es hat mir sehr großen Spaß bereitet diesen Film zu sehen. Die Suche nach dem eigenem Glück kann nicht leicht sein..

Der Film ist eine gute Komödie mit sehr vielen lustigen Szenen. Wenn tollpatschige Sachen einem Menschen passieren, der eine Pechsträhne hat, kann man einfach nur lachen.

Der Film ist einfach eine lustige Idee, welche gut umgesetzt wurde und meinen Geschmack vollkommen trifft. Zudem kann man diesen Film auch sehr gut entweder zwischendurch schauen oder bei einem Mädelsabend einlegen.


Bewertung:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar, ob Lob, Anregungen oder konstruktive Kritik.