Dienstag, 1. März 2016

Gesehen | Bibi & Tina – Voll verhext!

Titel: Bibi & Tina – Voll verhext!
Regisseur: Detlev Buck
Genre: Kinder
Erscheinungsdatum: 04.09.2015
Länge:  123 Minuten
FSK: 0 Jahre
Preis:  10,99 Euro bei Amazon*


Kurzbeschreibung:
Und darum geht's: Schlechte Stimmung auf Schloss Falkenstein: Mitten in den Vorbereitungen zum großen Kostümfest wird plötzlich eingebrochen. Nicht nur die wertvollen Gemälde sind weg, nein - es fehlt auch noch Graf Falkos (MICHAEL MAERTENS) gesamte Monokelsammlung. Doch damit nicht genug: Auch auf dem Martinshof ist die Laune im Keller. Kein einziger Feriengast ist in Sicht. Bibi (LINA LARISSA STRAHL) und Tina (LISA-MARIE KOROLL) müssen sich etwas einfallen lassen und setzen alles daran, die Werbetrommel zu rühren. Und: Bibi verknallt sich zum ersten Mal! Ausgerechnet in Tarik (EMILIO MOUTAOUKKIL), der mit seinen vier chaotischen Geschwistern den Schmülls - nicht nur den Martinshof unsicher macht, sondern auch ein dunkles Geheimnis hütet ...

Meine Meinung:
Ich mag Bibi und Tina einfach und musste einfach auch den zweiten Teil  schauen und ich bin, im Gegensatz zum ersten Teil, richtig begeistert. Die Gesangseinlagen brauch ich immer noch nicht, aber sie sind passender und gefallen mir etwas besser.

Es sind einige lustige Szenen und eine, wo ich nur mit dem Kopf schütteln musste und dachte „das hat der nicht wirklich gesagt und gemacht“ :D

Die kleineren Kinder sind total süß und spielen die Rolle sehr gut. Zu meiner Überraschung hat sogar Matthias Schweighöfer einen kleinen Auftritt und ihn mag ich ja wirklich sehr.

Ich freue mich jetzt schon auf den dritten Teil :)

Bewertung:





*Afiliate Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar, ob Lob, Anregungen oder konstruktive Kritik.