Dienstag, 3. Mai 2016

Gesehen | Grease

Titel: Grease
Regisseur: Randal Kleiser
Genre: Musik und Tanz
Erscheinungsdatum: 01.06.1978
Länge:  106 Minuten
FSK: 12 Jahre
Preis:  4,97 Euro bei Amazon*


Kurzbeschreibung:
John Travolta wurde durch den sensationellen Erfolg von "Grease" mit einem Schlag der Superstar der Musicals der siebziger Jahre. Die Sängerin Olivia Newton-John hatte ihr Filmdebut als Sandy, seine kleine Freundin. Ein einmaliges Paar, das mit großen Weltschlagern den Geist der fünfziger Jahre neu entstehen läßt. "Grease" ist nicht nur ein nostalgischer Rückblick in die Vergangenheit - eine Vergangenheit, in der alles noch etwas einfacher und bequemer war als heute. "Grease" ist auch ein wirbelndes und faszinierendes Gesangs- und Tanzhappening aus der ruhmreichen Vergangenheit des Rock'n'Roll.

Meine Meinung:
Ein Film, den wohl jeder mal gesehen haben sollte und ich habe es auch endlich mal getan. Genau wie Dirty Dancing und Titanik gehört er meiner Meinung nach schon zu den Kult-Filmen.

Ich war sehr gespannt drauf und muss sagen es hat sich gelohnt :) Ich werde ihn definitiv noch öfter schauen. Ich mag ältere Filme / Tanz und Musikfilme. Als es dann los ging mit dem bekanntesten „You are the one that i want“ konnte ich voller Elan mitsingen :D

Die Technik war natürlich noch nicht so gut, wie sie heute ist, aber genau dies macht doch solche Filme aus.

Bewertung:




*Afiliate Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar, ob Lob, Anregungen oder konstruktive Kritik.