Donnerstag, 23. Juni 2016

Gelesen | Gregs Tagebuch 2 – Gibt’s Probleme?

Titel: Gregs Tagebuch 2 – Gibt’s Probleme?
Autor: Jeff Kinney
Verlag: Baumhaus Verlag
Erscheinungsdatum: November 2013
Seiten:  218 Seiten
Isbn: 978-3-8432-0053-0
Preis:  8,99 Euro bei Amazon*


Kurzbeschreibung:
Ein neues Schuljahr hat begonnen und Greg ist froh, dass die Sommerferien endlich vorbei sind. Denn die waren diesmal alles andere als lustig! Und das Schlimmste ist: Gregs Bruder Rodrick weiß, was Greg im Sommer alles Peinliches passiert ist. Jetzt hat der nur ein Ziel: Er muss unbedingt verhindern, dass sein wohl gehütetes Geheimnis ans Tageslicht kommt!

Meine Meinung:
Gregs Tagebuch ist eine Reihe, welche ich so unglaublich gerne lese. Ja sie ist vielleicht doch eher für die jüngere Generation gedacht, aber was solls?

Auch der zweite Band konnte mich mit den lustigen Zeichnungen wieder vollkommen überzeugen und ich freue mich darauf mir bald den Film anzuschauen – vielleicht heute noch? Ihr werdet auf jeden Fall bald lesen, wie ich den Film fand :)

Es ist sehr leichte Kost, die schnell zwischendurch zu lesen ist und das sogar für mich :D Ihr wisst ich bin eine langsame Leserin, da ich wenig Zeit habe oder nach 4 Seiten so müde werde, dass ich einfach einschlafe. Das geht dabei aber einfach immer.

2 Teile habe ich noch hier und ich freue mich sie bald zu lesen.

Bewertung:





*Afiliate Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar, ob Lob, Anregungen oder konstruktive Kritik.