Dienstag, 5. Juli 2016

Gesehen | Lou! – klitzegeheimnis Tagebuch

Titel: Lou! – klitzegeheimnis Tagebuch
Regisseur: Julien Neel
Genre: Romantik
Erscheinungsdatum: 19.11.2015
Produktionsjahr: 2014
Länge:  98 Minuten
FSK: 6 Jahre
Preis:  9,99 Euro bei Amazon*


Kurzbeschreibung:
Lou ist 12 Jahre alt, verträumt und kreativ. Zusammen mit ihrer Mutter lebt sie in einem orangefarbenem Haus mit winzigen Balkonen direkt unter dem Dach. Seit dem Kindergarten ist sie mit Mina befreundet. Außerdem hat sie ein Auge auf Tristan, den Nachbarsjungen, geworfen. Ihre Mutter hat ihr eigenes Privatleben zurück gestellt um sich ganz ihrer Tochter widmen zu können. Doch die kleine heile Welt von Lou droht zu zerplatzen, als ihre Mutter eine neue Beziehung beginnt und Lou endlich den Mut aufbringt Tristan anzusprechen.

Meine Meinung:
Dank Amazon Prime kann ich viele Filme kostenfrei sehen. Filme die ich kenne, Filme die ich schon immer einmal sehen wollte und neue Filme die mir gar nichts sagen.

Dieser Film zählt wohl eher zu der dritten Beschreibung und ich habe mir gedacht warum nicht – kostet ja nichts. Leider musste ich schnell feststellen, dass mir der Film so gar nicht gefällt. Er ist wirklich so schräg und man denkt öfter man wäre im falschen Film :D Viele Dinge passen einfach nicht zusammen oder sind total abgefahren. So schlimm, dass es aber auch nicht zusammen passt.

Ich kann den Film leider nicht empfehlen und finde ihn ziemliche Zeitverschwendung. Ich sollte mir definitiv angewöhnen vorher den Trailer anzuschauen. So hätte ich mir den Film auch sparen können.

Immerhin hat er kein Geld gekostet.

Bewertung:





*Afiliate Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar, ob Lob, Anregungen oder konstruktive Kritik.